zurück zu Kabel-Doc

SIGNALVERSTÄRKUNG

"Chef, das tut mir unglaublich leid, dass ich den Anruf nicht bekommen hab, aber hinten ist einfach kein Netz, ehrlich....."

Dieser Satz fällt immer dann, wenn die Erreichbarkeit eines Mitarbeiters gerade wichtig gewesen wäre. Sonst nicht.

Nein, ganz so schlimm ist es natürlich nicht. Dennoch: Erreichbarkeitslücken von Netzanbietern nerven. Oftmals ist es allerdings so, dass es nicht nur an einer eventuell zu schwachen Sendeleistung durch den Mobilfunkanbieter liegt, dass in einigen Ecken mancher Gebäude schlicht kein oder nur minimaler Empfang ist. Vielmehr sind Deckendicke und bauliche Besonderheiten wie z.B. verbauter Stahl ein erheblicher Faktor.

Unsere Mitarbeiter sind in der Lage, bei Ihnen am Objekt anbieterunabhängige Empfangsverstärker zu installieren und einzurichten. Sowohl im UMTS- als auch im LTE-Standard ist es dadurch möglich, die Sende- respektive Empfangsleistung drastisch zu verbessern. Dies kann in Wohnobjekten einen erheblichen Wertzuwachs bedeuten. Ebenso vermag es bei gewerblich genutzten Immobilien die Produktivität der einzelnen Mitarbeiter zu steigern.

Wir sind der festen Überzeugung, durch motivierte und gute Mitarbeiter hervorragende Arbeit zu leisten. Sollte dennoch mal ein Problem auftauchen, haben wir selbstverständlich für Sie eine Notfall-Hotline geschaltet.